Montag, 19. August 2019 | Felix | Permalink

Nach Ernst oder August Open 2019 bleibt TU Berlin an der Spitze

Da sieht man mal, was so ein drei Turniere starker Heimvorteil so alles ausmacht. Null Spieler von der TU Berlin waren bei den Enrst oder August Open 2019 am Start, und trotzdem bleibt die Führung in der Hauptstadt – inklusive 377 Punkten Vorsprung. Daher lasst uns an dieser Stelle bitte auch noch drei weitere Universitäten bzw. Städte feiern, die für Hannover tatsächlich unterwegs waren.

HA19 Ernst oder August Open 2019 eskaliert

Ernst oder August Open 2019 eskaliert!

Nummer eins: die TU Chemnitz, die aktuell auf dem zweiten Rang in der Uni-Wertung liegt. Schön mit der kleinen Delegation einfach mal in den Norden gereist, richtig feines Turnier gespielt und letztlich auch anständig am Vorsprung der TU Berlin geknabbert.

Übrigens, weil das Thema insbesondere zum Finale wieder aufkommen wird: Die Anmeldung einzelner Spieler für die Unigolftour lohnt sich ab der allerersten Turnierteilnahme. Himmel, sie lohnt sich für einen einzigen Punkt! Wenn also beim Chemnitzer Uni Pokal, dem Finale der Unigolftour 2019, im Oktober, sagen wir, zwölf Chemnitzer am Start sind und dabei pro Kopf, sagen wir, in der Summe 32 Punkte machen (5 Brutto und 27 Netto oder 0 Brutto und 32 Netto oder 12 Brutto und 20 Netto…), dann sind das, ganz genau, 384 Punkte bar auf den Tisch des Hauses. Mehr als der aktuelle Vorsprung der TU Berlin. Ist nur einer dieser Spieler nicht für die Unigolftour angemeldet… ich mag da gar nicht weiter drüber nachdenken.

Ach so, und im Idealfall macht ihr es so wie Nadine und Leon, nehmt sogar vorab noch Unigolftour mit und macht schon mal bissl Dampf für Chemnitz. Der Fairness halber sei gesagt, dass diese Strategie natürlich auch für jede andere Universität funktioniert. Ganz genau, auch für die TU Berlin. Denn ernsthaft, TU Berlin: 0 Punkte!? Wasistdalos!?

Nummer zwei: die Medizinische Universität Innsbruck. Mit 126 Punkten haben Nele und Maximilian einfach mal das beste Ergebnis des Turniers in der Uni-Wertung gezockt. Bäm!

Nummer drei: Hannover. Rooooobert Grellman und Team, vielen Dank, dass ihr die Ernst oder August Open wieder so herrlich auf die Bühne gebracht habt. Das war ein echt schönes Golffest bei euch im Norden. Hammer!

HA19 Ernst oder August Open 2019 Leon

Leon startet in die Aufholjagd, am Ende des Tages verkürzen er und Nadine den Vorsprung der TU Berlin auf die TU Chemnitz von epischen 470 auf etwas weniger epische 377 Punkte. Ach so, und nebenbei auch noch nen geilen Tag auf dem Golfplatz gehabt. Bäm!

Hier geht’s zu den Leaderboards!

» Brutto
» Netto
» Universität

Das nächste Turnier auf der Unigolftour 2019 ist die Castle Course Chapman Challenge auf dem Platz des GC Schloss Lütetsburg in der Nähe von Emden. Es geht also noch einmal so richtig schön an die Küste, und das mit einem brutal starken Spielmodus. Ein kostenloses Spielerquartier von Samstag auf Sonntag ist ebenfalls eingerichtet, du kannst also schon am Samstag ganz entspannt anreisen.

Also, auf geht’s und gerne direkt auch noch an deine besten studentischen Golffreunde weitergeben. Neue Nasen sind ebenso herzlich willkommen wie bekannte Gesichter. Einfach anmelden!

Castle Course Chapman Challenge
Sonntag, 8. September 2019
Emden

jetzt für Turnier anmelden

» Eintrag kommentieren

Kommentare [0] | Kategorien: Ernst oder August Open, Fakten

Eintrag weiterempfehlen:

Freitag, 16. August 2019 | Felix | Permalink

Anmeldung für die CCCC 2019 beginnt heute um 20 Uhr

Am Sonntag, 8. September, steigt die vierte Ausgabe der Castle Course Chapman Challenge (liebevoll CCCC abgekürzt) um den Lütsbörg Cüp auf dem Platz des GC Schloss Lütetsburg bei Emden. Heute ab 20 Uhr anmelden, Schlafsack und Isomatte einpacken und dann ab zum nördlichsten Turnier der Unigolftour 2019!

Castle Course Chapman Challenge 2019 am 8. September im Golfclub Schloss Lütetsburg

Ein kostenloses Spielerquartier gibt’s von Samstag auf Sonntag, da können wir im Clubhaus des GC Lütetsburg übernachten. Du kannst also am Samstag ganz entspannt anreisen, noch ein paar Einheiten auf der Range durchziehen und dich dann gemütlich direkt am Veranstaltungsort ausrollen. Wie herrlich ist das bitte.

Am Sonntag starten wir dann ab 10 Uhr in das Turnier, Modus ist der namensgebende Chapman-Vierer. Beide Spielerinnen des Teams schlagen ab, anschließend wird einmal der Ball der jeweils anderen gespielt und dann entscheidet man sich gemeinsam, welcher der beiden Bälle ausgewählt und abwechselnd bis ins Loch gespielt werden soll.

LU18 Top 5

Falls du eh schon nicht ganz so krass auf das vorgabenwirksame Einzel nach Stableford gepolt bist, hast du spätestens jetzt bereits mächtig Bock auf das Format, denn ehrlich gesagt spielt man (a) solche Dinger eh viel zu selten und (b) ist das eines der wirklich besten dieser Dinger, denn im Gegensatz zum Vierer kannst du echt an jeder Bahn rausballern (je nach Teamstrategie vielleicht sogar ohne jegliche Rücksicht auf Verluste – eine der besten Arten des Raushauens), musst nicht zwangsweise an jeder Bahn Putten und spielst auch noch mit jemandem zusammen im Team – im Golf selten genug. Richtig nice!

Da ist das Ding!

Falls du hingegen ziemlich krass auf das vorgabenwirksame Einzel nach Stableford gepolt bist… Sag mal, hast du den Absatz eben nicht gelesen? Einfach mal drauf einlassen, ist eine absolut geile Nummer.

Wir freuen uns auf jeden Fall riesig auf dich. Leite die Info gerne auch an studentische Golffreunde weiter, die von der Unigolftour bisher vielleicht noch nichts gehört haben. Neue Nasen sind genau so herzlich willkommen wir bekannte Gesichter. Einfach anmelden!

Unigolftour – Jetzt für Turnier anmelden!

» Turnierseite

» Eintrag kommentieren

Kommentare [0] | Kategorien: Lütsbörg Cüp, Fakten

Eintrag weiterempfehlen:

Mittwoch, 14. August 2019 | Felix | Permalink

Letzter Aufruf für Ernst oder August Open 2019

Jetzt am Samstag, 17. August, steigt das nächste Turnier der Unigolftour, die Ernst oder August Open auf dem Platz des GC Langenhagen bei Hannover. Die Anmeldung für das Fest endet heute um 20 Uhr. Bist du dabei?

Ernst oder August Open 2019 HANNOVER 17/8/2019

Wir freuen uns riesig! Alle Basisinformationen zum Turnier findest du drüben auf der Turnierseite, dort gibt es auch die Ausschreibung und das Anmeldeformular. Alternativ kommt hier der direkte Weg:

jetzt für Turnier anmelden

Leite die Info auch gerne an studierende Golffreunde weiter, die von der Unigolftour vielleicht noch nichts wissen.

» Eintrag kommentieren

Kommentare [0] | Kategorien: Ernst oder August Open, Fakten

Eintrag weiterempfehlen:

Donnerstag, 25. Juli 2019 | Felix | Permalink

Castle Course Chapman Challenge am Sonntag, 8. September 2019 in Emden

Nach den Ernst oder August Open 2019 am 17. August (Anmeldung läuft) bleiben wir direkt noch eine Weile im Norden. Am Sonntag, 8. September feiern wir dann die Castle Course Chapman Challenge in Emden.

LU18 Top 5

Castle Course Chapman Challenge 2018

Die Castle Course Chapman Challenge – auch liebevoll CCCC abgekürzt – ist das einzige Turnier in dieser Saison, das nicht als vorgabenwirksames Einzel nach Stableford gespielt wird. In Emden geht es stattdessen in Zweierteams auf die Bahn, Modus ist na klar der namensgebende Chapman-Vierer. Beide Spielerinnen des Teams schlagen ab, anschließend wird einmal der Ball der jeweils anderen gespielt und dann entscheidet man sich gemeinsam, welcher der beiden Bälle ausgewählt und abwechselnd bis ins Loch gespielt werden soll.

Die Geburt des Lütsbörg Cüp

Das beste Team wird am Abend dann mit einer der ikonischsten Trophäen der Unigolftour gefeiert, dem Lütsbörg Cüp. Dieses Produkt friesischer Handwerkskunst gibt es nur ein einziges Mal. Ein Jahr lang kann das Gewinnerteam damit auf Weltreise gehen, kuscheln, sich brutalst die Kante geben oder Fußball gucken, dann geht die Trophäe wieder zurück nach Emden und wartet auf das nächste beste Team.

LU18 Bruttosieger

Bianca und Marc, Bruttosieger der Castle Course Chapman Challenge 2018, aktuelle Besitzer des Lütsbörg Cüp.

Über den Start der Anmeldung informieren wir na klar rechtzeitig via Tourpost. Und falls du vor September schon mal eine gepflegte Runde Unigolftour im Norden drehen möchtest: nun, herzlich willkommen.

Ernst oder August Open
Hannover
17. August 2019

jetzt für Turnier anmelden

» Eintrag kommentieren

Kommentare [0] | Kategorien: Lütsbörg Cüp, Fakten

Eintrag weiterempfehlen:

Mittwoch, 26. Juni 2019 | Felix | Permalink

TU Berlin führt nach Motzen Student Masters III, Phöbener Universitäts Cup und BHM Open Golf

Erstmals überhaupt in der Geschichte der Unigolftour haben wir knackige drei Tage am Stück gezockt. Mittwoch, 19. Juni 2019 die Motzen Student Masters III, Donnerstag dann den Phöbener Universitäts Cup und Freitag die BHM Open Golf. Diesen sensationellen Heimvorteil maximal ausgenutzt hat die TU Berlin.

Phöbener Universitäts Cup 2019: Gruppen

Phöbener Universitäts Cup 2019

Hier geht’s zu den Leaderboards!

» Brutto
» Netto
» Universität

Für die TU Berlin waren Christian, Thorsten, Sebastian, Benedikt, Simon, Felix und Mauritz am Start. Euch herzlichen Glückwunsch zum Sprung an die Spitze! Marko, Kevin, Selina und Birgit, ein riesengroßes Dankeschön für diesen einzigartigen Berliner Golfwahnsinn, den ihr da auf die Beine gestellt habt. Cap ab!

Nächstes Turnier:

Ernst oder August Open

jetzt für Turnier anmelden

Wir sehen uns in Hannover!

» Eintrag kommentieren

Kommentare [0] | Kategorien: Motzen Student Masters, Phöbener Universitäts Cup

Eintrag weiterempfehlen:

Älter