Freitag, 16. Oktober 2020 | Felix | Permalink

Chemnitzer Uni Pokal 2020 abgesagt

Der Chemnitzer Uni Pokal, ursprünglich geplant für Samstag, 17. Oktober 2020, wurde abgesagt. Hier die vollständige Nachricht von Ictus Academicus e. V., den Mädels und Jungs hinter dem Turnier.

Chemnitzer Uni Pokal 17 Oktober 2020 Chemnitz abgesagt

Hallo liebe golfbegeisterten Studenten,

wir richten uns mit einem schweren Herzen an euch und überbringen leider eine traurige Nachricht. Der CUP2020 wird abgesagt.

Wir wollen euch kurz erklären warum wir diese Entscheidung getroffen haben. Ihr alle kennt die aktuelle Entwicklung der Corona Situation. Aus unserer Sicht wäre es kein verantwortungsvolles Zeichen, was wir als Verein – der den Golfsport vertritt – aussenden, wenn wir eine Veranstaltung durchführen, an der Menschen durch ganz Deutschland reisen und eventuell mit Einschränkungen in ihrem Alltag zu rechnen haben. Gar nicht auszudenken, wenn einer von den Teilnehmern in den nächsten Tagen positiv auf Corona getestet wird. Dann sind wir gemeinsam in einem Boot, an dem keiner von uns am Steuer sitzen möchte. Wir denken auch, dass keiner von euch erfreut sein wird, wenn wir eine Siegerehrung im freien, bei Regen und Temperaturen von 6 Grad durchführen werden. Jeder möchte sich nach der Runde ins Warme setzen und vielleicht duschen gehen. All diese Dinge würden nicht oder nur sehr eingeschränkt funktionieren.

Corona ist das Eine, der Zustand des Platzes ist das Andere. Die Regenfälle der letzten Tage haben den Platz teilweise unter Wasser gesetzt. Es soll auch weiter regnen. Unser Greenkeeperteam kann unter diesen Verhältnissen leider nicht mähen. Kein Fairway, kein Semi und auch kein Grün wird gemäht sein. Das Turnier wäre auch nicht vorgabewirksam.

Aus diesen zwei Gründen haben wir uns folgendes Szenario vorgestellt: Ihr kommt aus jeder Ecke Deutschlands, am Samstagmorgen, angereist. Dann spielt ihr ein Turnier bei Regen und Temperaturen im einstelligen Bereich. Der Platz ist nass, teilweise überflutet und matschig. Nach der Runde dürfen nur wenige Spieler ins Clubhaus, alle passen wir nicht rein unter den Auflagen die wir hätten. Die Siegerehrung wäre dann im freien bei ebenfalls nass kalten Bedingungen. Und dann würdet ihr wieder nach Hause fahren. Für uns war das ein Szenario was nicht schön für euch ist.

Ihr kennt unser Turnier und ihr wisst, dass es immer eine coole Party gab (nicht nur nach der Runde…) und eine tolle Siegerehrung mit Essen, guten Gesprächen, neuen Bekanntschaften in einem locken Umfeld. Ihr habt uns immer gesagt, dass Turnier in Chemnitz ist: „…wie zuhause ankommen…“. Wir von Ictus wollen diesem auch gerecht werden und wir sind der Meinung, dass wir das unter diesen Umständen nicht können.

Glaubt uns bitte, dass die Entscheidung extrem schwergefallen ist. Auch wir hatten schon alles vorbereitet. Urkunden, Bag Tags, Preise und alles was dazugehört waren für den CUP2020 schon am Start. Aber wir denken, dass es die richtige und vernünftige Entscheidung ist.

Mit einem traurigen Blick hoffen wir, dass ihr uns verstehen könnt.

Eines können wir euch aber auch mit breiter Brust und voller Vorfreude versprechen! Wir werden den CUP2020 nachholen und dann lassen wir es wieder krachen in Chemnitz. Ganz nach dem Motto „…hier fühle ich mich wie zuhause!“.

In dem Sinne, sportliche Grüße aus Chemnitz und bleibt gesund in dieser Zeit.

Euer Ictus Team

Absolut schade, aber auch völlig nachvollziehbar. Momentan scheint fast jede Aktivität eine Gratwanderung zwischen Möglichkeiten, Vorgaben, Wünschen und gesundem Menschenverstand zu sein, die es nahezu täglich neu zu verhandeln gilt. Chemnitz ist einer der liebsten Gastgeber auf der Unigolftour und hat nun mit dem Blick auf das Wohl aller und tatsächlich auch auf ein relativ großes Teilnehmerfeld die Entscheidung getroffen, keinen Grund für unnötige Reisebewegungen liefern – was nur vernünftig ist. Lasst uns die Kilometer also aufheben und einfach nächstes Jahr abfeiern – und bis dahin alles tun, damit wir diese aufgehobenen Kilometer auch tatsächlich für ein Turnier der Unigolftour abfeiern können.

Die Siegerehrung der Unigolftour 2020 findet dennoch wie kürzlich aktualisiert statt, nämlich digital am Sonntag, 25. Oktober 2020 zwischen 20 und 21 Uhr. Weiterhin gilt, dass alle bisher gespielten Punkte (sowie die aus Bayreuth von heute) zählen, auch für die Uni-Wertung, man für die Qualifikation für einen Preis allerdings mindestens zwei Turniere gespielt haben muss, auch für die Uni-Wertung. Mehr Details dazu in den nächsten Tagen.

Ganz besonders liebe Grüße gehen na klar nach Chemnitz, denn die haben die letzten Tage echt noch einmal Gas gegeben, um einen richtig starken Chemnitzer Uni Pokal auf die Beine zu stellen – und jetzt das. Wir freuen uns auf jeden Fall schon riesig auf 2021!

Alle, passt auf euch auf und bleibt gesund!

» Eintrag kommentieren

Kommentare [0] | Kategorien: Chemnitzer Uni Pokal, Fakten

Eintrag weiterempfehlen:

Du könntest den ersten Kommentar schreiben:

Dein Kommentar

Kleiner Tipp: Klickbare Links im Kommentar! Beispiel:
"Unigolftour 2020":http://www.unigolftour.de wird zu Unigolftour 2020

Spamschutz: Erst auf Vorschau klicken, dann Absenden.