Donnerstag, 16. Juni 2016 | Felix | Permalink

Jeder Punkt zählt, plus Allianz Golf Camp: heute oder morgen für WGC 2016, Unigolftour anmelden

Das nächste zweitägige Fest der Unigolftour 2016 steht an, daher lass uns dir noch einmal in aller Herz- und Deutlichkeit sagen: Wir freuen uns auf dich, die Anmeldung läuft noch bis Freitag um 20 Uhr.

MS15 Galerietitel

WGC 2015

Schritt 1: Anmeldung für den WGC. Das Turnier steigt vom 20. bis 21. Juni auf den Plätzen des GC Brückhausen und des GC Aldruper Heide. Völlig richtig, im Rahmen eines einzigen Turniers spielst du zwei Golfplätze. Ist das geil? Mehr zum WGC gibt’s auf der Turnierseite sowie hier und hier.

» mehr WGC 2015

Schritt 2: Anmeldung für die Unigolftour. Gut, vielleicht hast du das schon in Schritt 1 gemacht, denn in der Anmeldung für den WGC kannst du auch gleich für die Unigolftour einchecken. Ist wichtig, denn nur so können wir deine hart erspielten Punkte in unsere drei epischen Leaderboards für die Gesamtwertungen Brutto, Netto und Uni einwerfen. Plus, so kannst du über deinen eigenen Profilaufruf noch leichter herausfinden, wer von deiner Uni oder aus deinem Club denn sonst noch so am Start ist. Falls dein Name also noch nicht im Leaderboard auftaucht, hier geht’s zur Anmeldung.

Und übrigens, „jeder Punkt zählt“ stimmt. In der jungen Geschichte der Unigolftour ist es durchaus schon vorgekommen, dass die Sieger in der Uni-Wertung einen Vorsprung von nur 49 Punkten hatten. Da wir hier sowohl Brutto- als auch Nettopunkte summieren, hätte eine relativ unspektakuläre Runde von z. B. 18 Brutto- und 32 Nettopunkten gereicht, um das Blatt in der absoluten Königsklasse der Unigolftour dramatisch zu wenden. Kaum vorstellbar, was du mit deiner Teilnahme an einem zweitägigen Turnier wie dem WGC alles bewegen kannst! Anmeldung vorausgesetzt.

Allianz Golf Camp 2016

Beatriz Recari, Paul McGinley, Sophia Popov, Moritz Lampert. Triff sie alle in St Andrews.

Schritt 3: Gewinnspielkarte ausfüllen, und zwar für das Allianz Golf Camp. Dieses Jahr fährt ein Unigolftourist (m/w) zum Allianz Golf Camp nach St Andrews. Genau, das St Andrews. Sensationeller Trip. Auf der Gewinnspielkarte (kriegst du vor Ort beim WGC) fragen wir auch nach dem letzten Turnier, das du auf der Unigolftour gespielt hast. Da klingt „WGC 2016“ natürlich weeesentlich geiler als „Irgendwas 2013“ (obwohl das Turnier in 2013 bestimmt auch ein absoluter Kracher war, keine Frage).

Alle weiteren Details zum Allianz Golf Camp haben wir übrigens hier niedergeschrieben.

Zusammenfassung: Münster wird geil. Mit dir. Zur Anmeldung.

» Eintrag kommentieren

Kommentare [0] | Kategorien: WGC, Fakten

Eintrag weiterempfehlen:

Du könntest den ersten Kommentar schreiben:

Dein Kommentar

Kleiner Tipp: Klickbare Links im Kommentar! Beispiel:
"Unigolftour 2019":http://www.unigolftour.de wird zu Unigolftour 2019

Spamschutz: Erst auf Vorschau klicken, dann Absenden.