Samstag, 21. März 2015 | Felix | Permalink

Neues Turnier: WGC

Am Montag, 8. Juni 2015, also eine Woche nach den Student Masters, geht es zum ersten Mal in der Geschichte der Unigolftour in eine der absoluten Universitätsstädte des Landes, nämlich Münster. Der WGC (Aussprache, mit einem breiten amerikanischen Akzent: dabb-jah dschji ssi) feiert seine Premiere, und wir feiern mit. Aber sowas von!

UGT Lochfahne

Ort des sportlichen Geschehens ist der GC Münster Wilkinghege, den du dir hier schon mal Bahn für Bahn anschauen kannst. Darauf spielen wir ein vorgabenwirksames Einzel nach Stableford.

Am Rahmenprogramm wird aktuell noch gefeilt, da kommt also noch was. Beim Spielerquartier werden – metaphorisch gesprochen – gerade die letzten Dachplatten aufgelegt und die Doppelverglasung installiert, damit es von Sonntag auf Montag auf Dienstag all die Unigolftouristen beherbergen kann, die (a) bei der Premiere des WGC am Start sind und mächtig Bock auf Zocken haben und (b) voraussichtlich Schlafsack und Isomate mit sich führen.

Der Start der Anmeldung ist für Mittwoch, 8. April 2015 um 20 Uhr geplant. Der Termin kann natürlich noch ein klein wenig nach vorne oder hinten hüpfen, aber das ist schon mal die Richtung. Selbstredend gibt es rechtzeitig die Erinnerung per Tourpost, unserem liebevollen Newsletter, für den du dich rechts auf der Startseite eintragen kannst.

Klingt doch alles ganz geil, oder? Oh, und wo wir gerade beim Thema sind. Auf welchen Schlag beim WGC freust du dich denn schon? Der Zweite auf der 12 sieht ziemlich lecker aus, was meinst?

» Eintrag kommentieren

Kommentare [0] | Kategorien: WGC, Fakten

Eintrag weiterempfehlen:

Du könntest den ersten Kommentar schreiben:

Dein Kommentar

Kleiner Tipp: Klickbare Links im Kommentar! Beispiel:
"Unigolftour 2019":http://www.unigolftour.de wird zu Unigolftour 2019

Spamschutz: Erst auf Vorschau klicken, dann Absenden.