Mittwoch, 29. Juni 2011 | Felix | Permalink

Grünes Licht für die Sporthalle, die letzten Details für Chemnitz

First things first. In Chemnitz gibt es grünes Licht für die Nutzung der Sporthalle auf dem Campus als kostenloses Spielerquartier im Rahmen der Studentenmeisterschaft am Samstag, 9. Juli 2011. Die Anreise kann also ganz entspannt am Freitag, 8. Juli erfolgen, denn ab 22:00 Uhr (unmittelbar nach den Volleyballern) steht uns die Pension Turnvater Jahn zu Chemnitz zur Verfügung.

Samstag müssen wir bis 09:00 Uhr wieder raus sein (schon wieder Volleyballer), nach der Players’ Night (vorher sind Volleyballer in der Halle) sind wir wieder herzlich willkommen. Am Sonntag muss die Halle dann um spätestens 10:00 Uhr besenrein übergeben werden (genau, an die Volleyballer).

Wer übrigens noch Volleyballer, ehm, ich meine Noch-nicht-Golfer kennt, der bringe die doch einfach mit nach Chemnitz. Am Freitag unmittelbar vor dem Turnier gibt es nämlich um 17:00 Uhr noch einen Schnupperkurs auf der Golfanlage, der zum Rahmenprogramm der Studentenmeisterschaft gehört. Am gleichen Tag endet auch ein Schwung Platzreifekurse, entsprechend werden am Abend auch noch Urkunden ausgegeben und frische Golferinnen und Golfer getauft. Es klingt also ganz so, als würde bereits am Vorabend der Studentenmeisterschaft der schönste Sport der Welt umfassend zelebriert. Man sollte tatsächlich schauen, dass man am Freitag Nachmittag in Chemnitz aufschlägt.

Wer sich das Golf komplett für Samstag aufheben möchte, der kann am Freitag und Sonntag alternativ auch eine Runde (und jetzt kommt eine riesengroße Überraschung) Beachvolleyball spielen!

Den kompletten Ablauf der Veranstaltung haben die Jungs und Mädels aus Chemnitz übrigens in einem kompakten PDF zusammengefasst, samt Ablauf, Ausschreibung, wichtigen Telefonnummern, allen relevanten Anschriften und sogar Brunchtipps für Sonntag. Mailt euch das also entweder auf das Mobiltelefon oder fahrt den Drucker hoch, legt das gute 120g-Papier ein und Apfel-P’t bzw. Strg-P’t es euch.

Fassen wir also noch einmal zusammen: (1) Chemnitz feiert dieses Jahr Premiere auf der Unigolftour. (2) Das Startgeld liegt bei maximal 30 EUR. (3) Es gibt ein kostenloses Spielerquartier von Freitag bis Sonntag. (4) Der Platz sieht immens spannend aus. (5) Volleyball. (6) Es ist noch ausreichend Zeit für die Vereinbarung von Fahrgemeinschaften, der entsprechende Artikel befindet sich hier und ist vor dem Turnier auch direkt über die Wiedervorlage oben auf der Startseite zu erreichen. (7) Es gibt jede Menge Punkte, Punkte, Punkte für die Unigolftour in Chemnitz. (8) Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich habe einfach einen riesengroßen Bock auf das Turnier.

Also, wer kommt mit?

» zu den Turnierdetails samt Link zur Anmeldung

» Eintrag kommentieren

Kommentare [1] | Kategorien: Studentenmeisterschaft, Fakten

Eintrag weiterempfehlen:

Es gibt einen Kommentar:

Seb am 30.06.2011 um 21:16 Uhr:

Der Countdown läuft! Die Anmeldung für Chemnitz läuft nur noch bis zum 2. Juli 2011 – danach hilft dann nur noch penetrantes Betteln, dass Ihr dabei sein könnt! Also anmelden …

Dein Kommentar

Kleiner Tipp: Klickbare Links im Kommentar! Beispiel:
"Unigolftour 2019":http://www.unigolftour.de wird zu Unigolftour 2019

Spamschutz: Erst auf Vorschau klicken, dann Absenden.