Samstag, 27. März 2010 | Felix | Permalink

Dein Horoskop für KW 13

Da Du diesen Eintrag liest, bist Du – das haben unsere repräsentativen Stichprobenforschungen ergeben – mit 87%iger Wahrscheinlichkeit Golferin oder Golfer. Die wiederum sind zu 96% übertrieben abergläubisch. Genau aus diesem Grund präsentieren wir Dir hier und heute exklusiv Dein Horoskop für die kommende Woche.

Widder

Du wirst auf eine spontane Kurzreise mit unbekanntem Ziel gehen, nur Augenblicke nachdem der Professor gesagt hat: „Nein, das hier ist nicht Buchhaltung II“.

Stier

Nachdem das THW wieder eingepackt hat, die Tiere eingefangen und die aufgebrachten Anwohner beruhigt worden sind, wirst Du zugeben müssen, dass Du Dein Eisen 5 doch nicht völlig unter Kontrolle hast.

Zwillinge

Du wirst diese Woche viel Aufmerksamkeit erregen. Am Dienstag insbesondere bei der Freiwilligen Feuerwehr, der Polizei und dem Rauchmelder auf dem Damenklo.

Krebs

Es gibt wichtigere Dinge als Golf. In dieser Woche wirst Du allerdings noch nicht herausfinden, was zum Teufel das sein könnte.

Löwe

Das von Dir vorbestellte Buch wird endlich in der Bibliothek eintreffen. Allerdings nicht in Deiner.

Jungfrau

Die Sterne sagen Dir eine fantastische Zukunft voraus. Ach ja, und Bäume erzählen Dir tolle Geschichten und Wolken sind plötzlich rot. Ehrlich, hör endlich auf mit den Drogen.

Waage

Dass es vom Campus zum Krankenhaus nur ein Katzensprung ist, wirst Du diesen Mittwoch herausfinden, nur Minuten nach dem gegrillten Lachsfilet mit Dillkartoffeln und Sahnesoße in der Mensa.

Skorpion

Das Immatrikulationsamt an Deiner Universität ist in dreierlei Hinsicht einzigartig: Es hat mehr als zwei Stunden am Tag geöffnet, es hat einen verständlichen Internetauftritt und Du hast dort ab Donnerstag Hausverbot.

Schütze

Dein neues Titleist-Cap steht Dir sensationell gut, aber vielleicht hättest Du zusätzlich auch noch was anderes anziehen sollen.

Steinbock

Am Montag wirst Du Deinen Nebenjob verlieren. Mit den von einem Kommilitonen am Sonntag bei Facebook hochgeladenen Fotos hat das offiziell aber nichts zu tun.

Wassermann

Nach wie vor gilt: Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast. Zwischen selbst fälschen und selbst einen riesengroßen Rechenfehler machen besteht aber nach wie vor ein beachtlicher Unterschied.

Fische

Wenn Du Dich bei Deiner Runde am Freitag so kurz vor 14:28 Uhr um 180° drehst, dann wirst Du ihn noch kommen sehen.

» Eintrag kommentieren

Kommentare [1] | Kategorien: Privatsache, Unterhaltung

Eintrag weiterempfehlen:

Es gibt einen Kommentar:

Frank Kock am 02.04.2010 um 11:44 Uhr:

Ich bin doch nicht abergläubisch… das bringt Pech!

Dein Kommentar

Kleiner Tipp: Klickbare Links im Kommentar! Beispiel:
"Unigolftour 2019":http://www.unigolftour.de wird zu Unigolftour 2019

Spamschutz: Erst auf Vorschau klicken, dann Absenden.