Mittwoch, 17. März 2010 | Felix | Permalink

Einladung zum Platzrekord

Ulf und Tim, die beiden Macher hinter dem ***Jade Hochschul Cup***, haben uns kürzlich in einige Details zum Turnier am 11. September 2010 eingeweiht. Zunächst jedoch ein wenig kulturelle Hintergrundinformation.

Richtig, genau hier in Friesland hat sich der Jever-Mann in die Dünen fallen lassen.

So, nach diesem komplexen Ausflug in die Geschichte der Region wenden wir uns wieder dem Turnier zu. Da die Anreise für einige Unigolftouristen ja doch etwas länger ausfallen könnte (aus Berlin zum Beispiel sollte man sich exklusive Kaffepause schon um und bei fünf Stunden Zeit nehmen), arbeiten die beiden bereits an Übernachtungsmöglichkeiten der Kategorie „günstig bis kostenlos“. Wer dann am Vortag des Turniers anreist wird es wohl schon kurz hinter Dinklage riechen können: Es wird gegrillt! Am Samstagmorgen gibt es ein gemeinsames Frühstück, nach dem Turnier noch einen Happen to go und abends dann die Players’ Night.

Für das eigentliche Turnier gibt es eine besonders interessante Information für die einstelligen Unigolftouristen unter euch: Der Platzrekord im Golfclub Wilhelmshaven-Friesland – so wird gemunkelt – liegt aktuell gerade mal bei drei über Par. Jungs, Mädels, da geht also was.

Am Sonntag könnte man dann noch eine Runde im Golfclub Ostfriesland oder im Oldenburgischen Golfclub spielen. Zwei ganz wichtige Gründe sprechen brutalst dafür: (1) Wir sind eh gerade auf der Ecke und (2) haben am Samstag jede Menge potentielle Flightpartner kennen gelernt.

Man sieht, hier steht zwar offiziell nur ein Tag im Programm, etwas mehr Zeit im Kalender zu buchen ist aber bestimmt eine extrem gute Idee. Extrem gut.

» Eintrag kommentieren

Kommentare [12] | Kategorien: Jade Hochschul Cup, Unterhaltung

Eintrag weiterempfehlen:

Es gibt 12 Kommentare:

Mark am 17.03.2010 um 18:30 Uhr:

Ok, ich melde dann als erster den Anspruch für den Platzrekord an!!!

David am 17.03.2010 um 18:43 Uhr:

Na, hat Dich der Wecker mal wieder aus der Tiefschlafphase geholt? Schon blöd, wenn man sich an seine Träume erinnern kann… :-)

Sebastian am 17.03.2010 um 19:01 Uhr:

also ich plädiere mal für den stübinger und lade ihn an dieser stelle recht (ost)friesisch auf ein jever danach ein…

in diesem sinne, mach dich schon mal mit der friesischen topographie bekannt, christian ;-)

Felix am 17.03.2010 um 19:17 Uhr:

Ich freue mich wenn Christian hier tatsächlich so eine Art „Einen Platzrekord pro Saison“-Tradition auf der Unigolftour etabliert. Wer weiß, eines Tages könnte ich dann vielleicht auch mal…

gemerktwasichgeschriebenhab

Bruhahahaha!

Auf der anderen Seite sind jetzt schon ganz schön viele einstellige Unigolftouristen angemeldet. So viele, dass ich hier einmal mehr die Gelegenheit ergreifen möchte um zu sagen: Herzlich willkommen ab -54!

Paddy am 21.03.2010 um 12:04 Uhr:

Der Platzrekord liegt bei 72, also nicht bei 3 über. Die Fehlinformation kommt wahrscheinlich aus dem Vorstand….

val am 21.03.2010 um 13:37 Uhr:

>>Platzrekord liegt bei 72

pff. das unterspiel ich euch mit meinem putter

Felix am 21.03.2010 um 13:41 Uhr:

Val, keine Ahnung warum, aber irgendwie glaube ich dir nicht.

Mark am 21.03.2010 um 19:21 Uhr:

@val: ich kann mir das auch nur bedingt vorstellen. Was ja aber auch einfach daran liegt, dass ich den Platzrekord spielen werde ;-)

Ulf am 21.03.2010 um 19:37 Uhr:

Tatsächlich stammt die Information aus der späten Saison 2009 und auch aus dem entsprechenden Jahresbericht, behaupte ich.
Ich mag mich dennoch für die falsche Info entschuldigen und hoffe, dass es viel eher Ansporn sein wird.

Felix am 21.03.2010 um 19:41 Uhr:

Naja, ich habe ja auch nur gesagt „gemunkelt“ :-)

David am 21.03.2010 um 19:45 Uhr:

… macht nix, Ulf. Spätestens nach dem 11. September 2010 interessiert sich die Welt eh nicht mehr für den alten Platzrekord, sondern nur noch für Marks Runde mit 14 Birdies und einem Bogey!

Mark am 21.03.2010 um 21:30 Uhr:

Ja David, dass klingt ziemlich realistisch…

… wenn ich mir wirklich die Zeit nehme und 20 Runden spiele =)

Dein Kommentar

Kleiner Tipp: Klickbare Links im Kommentar! Beispiel:
"Unigolftour 2019":http://www.unigolftour.de wird zu Unigolftour 2019

Spamschutz: Erst auf Vorschau klicken, dann Absenden.