Samstag, 20. Februar 2010 | Sebastian | Permalink

Golfkrank Februar 2010

Neben dem Uni-Golfteam Lüneburg Magazin (vgl. zum Beispiel die Ausgaben Februar, Januar oder auch Dezember) liegt ab sofort noch eine zweite regionale Publikation am Kiosk für Dich bereit.

Golfkrank Februar 2010

Die Besonderheit: Die Golfkrank hat ganze zwei Seiten, und die gibt es hier als PDF zum Download. Gute Unterhaltung!

» Eintrag kommentieren

Kommentare [11] | Kategorien: Über die Tour, Unterhaltung

Eintrag weiterempfehlen:

Es gibt 11 Kommentare:

Ann-Paulin am 21.02.2010 um 12:08 Uhr:

Warum gibts hier eigentlich nicht den Button „gefällt mir“?! Würde ich bei dem Artikel glatt mehrmals drücken… ;)
Liebste fröhliche Grüße zum Fröhlich nach Göttingen

Ann-Paulin am 21.02.2010 um 12:12 Uhr:

P.S.: Wer hat eigentlich dieses wunderschöne Titelbild geschossen?! ;)

Felix am 21.02.2010 um 12:19 Uhr:

Man hat mich gerufen!?

Ann-Paulin am 21.02.2010 um 15:50 Uhr:

jaaa, lieber Flaschen-Foto-Geist! Du wurdest gerufen… ;) Das war ne schöne Golfrunde mit uns fröhlichen Drei in Rethmar! Wer weiß, welche Plätze wir diese Saison noch für uns entdecken!!!

Jannes am 23.02.2010 um 12:05 Uhr:

Wo kann ich die Zetschrift abonnieren? Und warum ist Herr Klug so doof?

Sebastian am 24.02.2010 um 19:43 Uhr:

erst mal liebste fröhliche grüße zurück an frau climberforest! und natürlich an den covershot-man! auch an herrn weide natürlich ein fröhliches moin!
also: abo is noch in planung…arbeite gerade an der dritten seite;-) vorher dachte ich wäre das konzept noch nicht rund genug fürn abo…
was die platzentdeckungen angeht würde ich den neuen platz in lütetsburg als destination vorschlagen…und zwar nachdem wir beim herrn von und zu fröhlich in wilhelmshaven die tour abgeschlossen haben…natürlich gerne auch vorher…
in diesem sinne, reingehauen!

Jannes am 01.03.2010 um 20:02 Uhr:

Schloss Lütetsburg… he he wie geil! – und ich Trottel dachte immer das heißt Schloss Lüdersburg!

David am 01.03.2010 um 20:04 Uhr:

Lol, über Schloss Lütetsburg bin ich auch kräftig gestolpert…

val am 02.03.2010 um 09:08 Uhr:

Hm, als chronisch Handgelenkskranker ex-PlusHandicapper hab ich meinem Uniteamcaptain bei der Almdudler-Unimeisterschaft [www.studentstrophy.com ] Caddie gemacht, auf dem GC St.Oswald. Die werben damit, das längste Par 5 Europas zu haben (612m, Quelle: http://www.golfclub-stoswald.com/anlage/scorecard/Scorekarte_GCOswald.pdf).

val am 02.03.2010 um 10:09 Uhr:

richtig scharf ist aber das 890m Par 7 in Japan (http://www.pacificgolf.co.jp/sano/index.asp)

David am 02.03.2010 um 10:16 Uhr:

Dann trage ich auch noch was dazu bei: Das längste Par 3 der Welt ist 890 Meter lang und das offizielle 19. Loch des South Africa’s Legends Golf & Safari Resort. Nur mit dem Hubschrauber zu erreichen, der Ball ist locker 30 Sekunden unterwegs. Die Bilder und Videos sind schon krass. Aber so richtig „Golf für jedermann“ ist das irgendwie ja nicht mehr…

Dein Kommentar

Kleiner Tipp: Klickbare Links im Kommentar! Beispiel:
"Unigolftour 2019":http://www.unigolftour.de wird zu Unigolftour 2019

Spamschutz: Erst auf Vorschau klicken, dann Absenden.