Dienstag, 17. November 2009 | David | Permalink

Finale in Dubai

Nach 51 Wochen mehr-oder-weniger-europäischem Tourzirkus der PGA (der irgendwie doch durch die halbe Welt zieht) findet ab Donnerstag das Finale des “Race to Dubai” statt – die “Dubai World Championchip” auf dem für dieses Event gebauten Golfplatz Jumeirah Golf Estates. Während das Online-Game Fantasy Race to Dubai nur noch müdes Gähnen produziert (da muss sich am Gameplay für 2010 aber viel ändern), verspricht das Turnier selbst doch einiges an Spannung. Derzeit führt Rory McIlroy vor Lee Westwood und Martin Kaymer in der Gesamtwertung, und es geht natürlich um verdammt viel Geld. Nicht nur um das Geld für den Turniersieg (€ 830,675 für Platz 1 im Turnier), sondern auch um den Bonuspool für die 15 besten Spieler in Höhe von 7,5 Millionen US$ (1,5 Millionen US$ für Platz 1 in der Gesamtwertung, der früheren “Order of Merit”). Plus 10 Jahre Tourkarte. Nicht verkehrt!

Wildeste Konstellationen kann man sich zurechtbasteln, wenn man Martin Kaymers Ausgangslage betrachtet und ihm am Ende auf dem Treppchen ganz oben sehen möchte – der Linksgolfer hat da mal was zusammengestellt. Der Mann muss einfach zu viel Zeit haben :-)

Wer es a) nicht geschafft hat, rechtzeitig Urlaub beim Dekan einzureichen, b) keinen günstigen Flug nach Dubai mehr bekommen hat und c) auch nicht den Pay-TV-Sender Premiere SKY zu Hause empfangen kann, muss sich nach Alternativen umsehen. thisisgolf.nl ist die Lösung für’s kleine Budget – der holländische Internetsender überträgt das englischsprachige Signal aus Dubai täglich live von 10:00 bis 14:00 Uhr bzw. 10:30 bis 14:30 Uhr. Der Stream kann mit einer Übertragung in HD natürlich nicht mithalten, aber hey – bewegte Bilder für lau aus Bunkern wie diesem hier nimmt man auch in doppelter Briefmarkengröße dankend an:

Wüste in Dubai

Zu guter Letzt sei Euch noch das Blog des schwedischen Golf-Pros Alexander Norén empfohlen, da gibt’s (auf englisch) immer wieder schöne Einträge und Bilder zur Tour, natürlich auch aus Dubai. Und der Twitter-Stream von Ian Poulter ist auch ganz unterhaltsam. Viel Vergnügen!

Foto: photocase.com / daniel.schoenen

» Eintrag kommentieren

Kommentare [0] | Kategorien: Profigolf, Unterhaltung

Eintrag weiterempfehlen:

Du könntest den ersten Kommentar schreiben:

Dein Kommentar

Kleiner Tipp: Klickbare Links im Kommentar! Beispiel:
"Unigolftour 2019":http://www.unigolftour.de wird zu Unigolftour 2019

Spamschutz: Erst auf Vorschau klicken, dann Absenden.