Samstag, 5. September 2009 | Felix | Permalink

Gewonnen

Sieger Unigolftour 2009
Erfolgreich, glücklich und auf dem Treppchen: Johann (3. Netto), Robert (3. Brutto), Lars (1. Netto), Falk (2. Netto), Christian (1. Brutto) und Tim (2. Brutto) freuen sich über das Endergebnis der Unigolftour 2009, die Preise und das Leben im Allgemeinen.

Nach vier fantastischen Turnieren, der einen oder anderen Players’ Night, vereinzelter verpasster Vorlesungen und der schönsten Saison für studentisches Golf bisher steht folgendes fest:

Top 5 Brutto

1. Christian Stübinger (135)
2. Tim Holzmüller (129)
3. Robert Grellmann (100)
4. Johann Meyer (86)
5. Ann-Paulin Steigerwald (81)

Top 5 Netto

1. Lars Retzlaff (177)
2. Falk Uckermann (175)
3. Johann Meyer (158)
4. Ann-Paulin Steigerwald (156)
5. Fabian Fröhlich (146)

Top 5 Universitäten

1. Leuphana Universität Lüneburg (1395)
2. Universität Hamburg (933)
3. Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (882)
4. Georg-August-Universität Göttingen (773)
5. Humboldt-Universität zu Berlin (340)

Einen herzlichen Glückwunsch an alle Spielerinnen und Spieler, einen herzlichen Dank an alle Partnerinnen und Partner und eine tiefe Verneigung (bzw. einen Knyx) vor allen Organisatorinnen und Organisatoren sowie Helferinnen und Helfern! Gemeinsam haben wir dieses Jahr eine sensationelle Premiere der Unigolftour auf die Beine gestellt, und so oder ähnlich werden wir es in 2010 bestimmt noch einmal machen. Wie es genau aussehen wird, welche Termine es sein werden und ab wann Du Dich endlich wieder anmelden kannst: Du erfährst es hier im Blog. Bleib also dran, wir tun’s auch.

Wir wünschen euch allen einen erfolgreichen Start in das neue Semester und freuen uns auf die nächste gemeinsame Runde!

» Eintrag kommentieren

Kommentare [0] | Kategorien: Über die Tour, Fakten

Eintrag weiterempfehlen:

Du könntest den ersten Kommentar schreiben:

Dein Kommentar

Kleiner Tipp: Klickbare Links im Kommentar! Beispiel:
"Unigolftour 2019":http://www.unigolftour.de wird zu Unigolftour 2019

Spamschutz: Erst auf Vorschau klicken, dann Absenden.